Feuerwehr
 
Feuerwehr
News
News
Newsarchiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht








 

Florianijünger und interessierte Messegäste konnten sich von 19.-21. Oktober auf der Feuerwehr Alpin Fachmesse in Innsbruck von den innovativen Löschkonzepten und Feuerwehrfahrzeugen der Fa. Empl überzeugen. 6 maßgeschneiderte Sonderfahrzeuge wurden dem interessierten Fachpublikum im Hallenbereich sowie im Freigelände präsentiert.

 

Im Zuge der Feierlichkeiten zum 140-Jahr-Jubiläum des Landesfeuerwehrverbandes Tirol präsentierten rund 100 Aussteller am letzten Wochenende  Neuheiten im Bereich der Feuerwehr- und Fahrzeugtechnik auf dem neuen Innsbrucker Messegelände. Die Fachmesse bot interessante Geräte und Vorführungen im Bereich des Brand- und Katastrophenschutzes sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm.

 

ERFOLGREICHER MESSEAUFTRITT

Die Fa. Empl blickt auf eine erfolgreiche Messe zurück. 6 Sonderfahrzeuge, unterschiedlichste Ausstattungsvarianten sowie Einsatzbekleidung wurden dem Messebesucher vorgestellt. Besonderes Highlight im Eingangsbereich der Messe:

das neue TLFH-A 3000/500 für die Berufsfeuerwehr Innsbruck, welches im Zuge der Messe am Samstag vor dem „Goldenen Dachl“ in der Innsbrucker Altstadt feierlich übergeben wurde.

Im Freibereich wurden weitere Empl Fahrzeuge abwechselnd präsentiert:

die schweren Rüstfahrzeuge aus Seefeld, Imst und Telfs. In der Halle weckten 4 absolute High-Tech Fahrzeuge das Interesse der Besucher. Ein RF-A der FF Au, ein TLF-A 4000/200 der FF Feldbach, ein LAST der FF Mühlau mit faltbarer Hebebühne, Ladekran mit Seilwinde und Schiebeverdeck sowie das TLF-A 4000/150/50 der FF Bruck an der Leitha, welches Ende September offiziell auf der IAA Messe in Hannover übergeben wurde.

 

Die Fa. Empl bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich bei allen Besuchern sowie Partnern für die interessanten Gespräche, die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen!

 

EMPL: Vorsprung durch Fortschritt!