Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht








 

Die schweren Schleppfahrzeuge der Fa. Empl sind stets ein Highlight auf der jährlich abgehaltenen IFBA in Kassel. Heuer findet Europas größte Messe für Abschlepp- und Bergefahrzeuge, 10.-12. Mai, bereits zum 39. Mal statt. Auch die Fa. Empl ist wieder mit zwei Spezialfahrzeugen vertreten.

 

Empl ist der führende Spezialist von maßgeschneiderten Systemen für die Berge- und Abschleppbranche. Weltweit sind Bergefahrzeuge der Fa. Empl erfolgreich in den unterschiedlichsten Klimazonen im Einsatz. Auch deutsche Bergeunternehmen vertrauen auf die bewährte “Bisonstärke“, so wie die beiden deutschen Bergeunternehmen Autohilfe Postupka und Autoservice Blask GmbH, deren Fahrzeuge heuer auf der IFBA 2012 präsentiert werden.

 

EH/W 200 BISON FÜR AUTOHILFE POSTUPKA

Bereits im Jahre 2009 wurde an das Abschleppunternehmen in Neckarsulm ein schweres Bergefahrzeug ausgeliefert und befindet sich seitdem erfolgreich im Einsatz. Nun wurde ein Neufahrzeug realisiert welches auf der heurigen IFBA zu bestaunen sein wird. Das schwere Bergefahrzeug ist auf einem MB 4148 K 8x4/4 aufgebaut. Am Hubarm sind zwei Hydraulikwinden mit je 20t Zugkraft und flexiblem Seil verbaut. Anpreßrollen verbessern den Aufspulvorgang ohne Last. Die Staukästen sind in Edelstahl ausgeführt. Ca. 3t Ballastgewicht an der Fahrerhauskabine bringen das Gewicht beim Abschleppvorgang auf die beiden vorderen Achsen. Die Knick- und Hubzylinder sind sonderverchromt. Das Abschleppzubehör ist gelbverzinkt. Sämtliche Schlepputensilien sind in den Staukästen verlastet. Besonderes Augenmerk liegt auf den Sicherheitseinrichtungen. Das Fahrzeug ist mit einem pneumatisch ausfahrbaren Flyer mit Lichtbalken versehen. LED-Blitzleuchten sind am Aufbau heckseitig rechts und links im Kühler sowie an der Staukästenschräge oben montiert. Am Heck sind zusätzlich 2 Arbeitsscheinwerfer und eine Rückfahrkamera verbaut.

 

EH/W 200 BISON FÜR AUTOSERVICE BLASK GMBH

Das Schwere Bergefahrzeug der Firma Blask GmbH aus Langeln, welches heuer auf der IFBA präsentiert wird, ist auf einem MAN 41.480 8x4 BB Fahrgestell aufgebaut. Das Fahrzeug ist mit zwei 24t Winden mit Anpreßrollen und 45m Seillänge mit 24mm Durchmesser ausgestattet. Sämtliches Schleppzubehör ist schwarz verzinkt. Eine Reeling aus Niro sowie eine rutschsichere Lauffläche auf den Staukästen sorgen für genügend Halt. Die Staukästen sind in Edelstahl ausgeführt. Auch bei diesem Fahrzeug sorgen Ballastgewichte am Fahrerhaus für genügend Sicherheit beim Abschleppprozess. Ein Flyer mit Lichtbalken (8 Rotoren) und 2 LED-Scheinwerfern sind zusätzliche Sicherheitseinrichtungen. Auch dieses Fahrzeug verfügt über eine Rückfahrkamera. Weiters ist das Fahrzeug mit einem Hilfsausrüstungspaket ausgestattet  (Brechstange, schwerer Hammer, Bolzenschneider, Montageroller, Ölbindemittel, etc.).

 

EMPL: Besuchen Sie uns auf der IFBA 2012

Messehalle 1/2 - Standnummer B10!