Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht








 

Werkstatt und Serviceaufbauten der Fa. Empl befinden sich weltweit erfolgreich im Einsatz. Ob auf Großbaustellen, Straßenbauprojekten oder im Tagebau. Nun wurden 3 Service- und Schmierdienstaufbauten an die Stadtverwaltung nach Doha, der Hauptstadt von Katar, geliefert.

 

Die Aufbauten sind auf MAN 18.240 4x4 BB Fahrgestellen mit Doppelkabine aufgesetzt und dienen vor allem zur Öl- und Fettlieferung, Luftdruck- und Wasserversorgung, sowie für allgemeine Wartungs- und Reparaturtätigkeiten an Maschinen und Fahrzeugen, abseits von stationären Werkstätten. Seitlich und hinten ist der Aufbau mit klappbaren Alu-Bordwänden ausgestattet. Die Bordwände sind geteilt. Der untere Teil lässt sich nach unten abklappen und ist mit integrierten Auftritten ausgestattet. Der obere Teil wird mittels Gasdruckfeder nach oben gehoben und fixiert. Die Arbeitsplattform ist mit Stahlriffelblech beschlagen und bietet optimalen Halt bei gleichzeitiger Robustheit. Die Zugmaschinen sind mit markanten Bullenfängern versehen.

 

UMFANGREICHE AUSSTATTUNG

Die Fahrzeuge sind mit einer umfangreichen, jedoch einsatzoptimierten Beladung ausgestattet. Je Aufbau wurden 2 Fett- sowie 6 druckluftbetriebene Ölpumpen für 210l Fässer verbaut. 10 Schlauchrollen für Öl, Altöl, Fett, Wasser und Luft sind am Heck des Aufbaus gehaltert. Ein 600l Wassertank inkl. Pumpe in Edelstahlausführung befindet sich zentral am Aufbau. An der Stirnwand sind ein Dieselgenerator und ein Kompressor verbaut. Zur zusätzlichen Ausstattung gehören ein hydraulischer Wagenheber, Reifenfüller, Ölsprüher, Flutlichtstrahler, 3 St. Feuerlöscher, 1 Arbeitstisch sowie Luftdruckpistolen in verschiedenen Größen.

 

EMPL: Wo das Außergewöhnliche die Regel ist!