Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht





 

Empl liefert 2 Mannschaftstransportfahrzeuge an den europäischen Energieriesen Vattenfall. Die Fahrzeuge kommen seit kurzem im Braunkohletagebau Nochten zum Einsatz.

 

Derzeit lagern etwa 1,3 Milliarden Tonnen in bergrechtlich und landesplanerisch genehmigten Abbaufeldern von Vattenfall. 2012 hat Vattenfall in der Lausitz insgesamt 62,4 Millionen Tonnen gefördert und in den nahe liegenden Wärmekraftwerken wie Boxberg sicher und effizient in Energie umgewandelt. Nun hat die Fa. Empl zwei Mannschaftstransportfahrzeuge an den dortigen Standpunkt Nochten übergeben.

 

MANNSCHAFTSTRANSPORTFAHRZEUGE

Die Transporter sind als Kofferaufbauten ausgeführt und auf 3achs MAN TGS 26.320 6x6 BL Chassis montiert. Die Fahrzeuge befinden sich 24 Std. unter allen Witterungs- und Geländebedingungen (Frost, Schlamm, Sand- und Kohlenstaub, Nässe, großer Anteil an Langsamfahrten, Spurrinnen u. v. m.) im Einsatz. Aus diesem Grund waren folgende Fahrzeugparameter zu erfüllen:

 

· zulässiges Gesamtgewicht 25t

· Achsverschränkungen von 3 x 500mm diagonal

· Watfähigkeit bis 1,10m

· Böschungswinkel 34°

· Wendekreis unter 23m

· Rampenwinkel ca. 20°

 

Die Fahrzeuge sind für den sicheren Transport von 34 + 2 Personen vorgesehen und können über eine elektrische Schwenktür im Kofferaufbau rechts betreten bzw. verlassen werden. Der Einstieg mit Stufenbeleuchtung und zusätzlicher Sicherheitsbeleuchtung wird beim Öffnen der Schwenktür automatisch ausgeklappt. Die Fenster des Aufbaus sind durchwegs aus Sicherheitsglas gefertigt. Eine Lautsprecherwechselsprechanlage ermöglicht die Kommunikation zwischen Fahrer und Mannschaft.

 

 

EMPL: Vorsprung durch Fortschritt!