Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht






 

Im Zuge eines neuen Konzeptes mit Abrollkipper-Fahrgestellen orderte das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Inneren gleich mehrere Fahrzeuge für die Bundespolizei bei MAN als Generalunternehmer. Die Fa. Empl kam hier gleich mehrere Male mit unterschiedlichen Aufbauten zum Zuge.

 

Insgesamt wurden bereits 56 Aufbauten im Rahmen dieser Beschaffung an die Bundespolizei ausgeliefert. 26 weitere befinden sich derzeit bei Empl in der Produktion.  

 

DREI UNTERSCHIEDLICHE AUFBAUTYPEN

Unter den 56 bereits ausgelieferten Aufbauten sind 16 Stück Abrollbehälter in einer Pritsche-Plane Ausführung. Weitere 16 + 4 Stück sind in einer Pritsche-Plane Ausführung mit Vertikal-Hecklift. Als dritter Aufbautyp wurde ein Kofferaufbau realisiert. Auch hier wurden bereits 16 + 4 Stück ausgeliefert. Bei den jeweiligen 4 Stück handelt es sich um Optionen, welche zu einem späteren Zeitpunkt gezogen wurden, jedoch bereits an den Kunden übergeben wurden.  Derzeit befinden sich durch eine weitere Option 26 zusätzliche Aufbauten in den Produktionsstätten des Empl Germany Werkes in Zahna-Elster. Die unterschiedlichen Aufbauten können vom Trägerfahrzeug selbst bzw. von Schlittenanhängern aufgenommen werden. Alle Fahrzeuge werden zum Gütertransport, sowie zum Transport von mobilen Absperrungen verwendet.

 

EMPL: Wo das Außergewöhnliche die Regel ist!