Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht



 

Zur 42. Auflage der IFBA (Internationale Fachausstellung Bergen & Abschleppen) in Kassel, 11.-13. Juni, präsentiert Empl Abschlepptechnik, speziell ausgelegt auf die Anforderungen von führenden deutschen Berge- und Abschleppspezialisten.

 

Das durchdachte Aufbaukonzept, zusätzliche Sicherheitselemente sowie die unangefochtene Qualität und Langlebigkeit der schweren Berge- und Abschleppfahrzeuge der Fa. Empl überzeugen renommierte und führende Abschleppunternehmen weltweit.

 

In Deutschland befinden sich viele Abschleppfahrzeuge von EMPL im Einsatz. Zahlreiche VBA Mitglieder und Flottenbesitzer zählen bereits zu treuen Empl Kunden. Auf der diesjährigen IFBA wird von Empl erneut Abschlepptechnik auf höchstem Niveau präsentiert. Insgesamt stellt Empl zwei interessante Fahrzeuge der Baureihe Bison aus. Eines davon:

 

EH/W 200 BISON  FÜR WITTMANN GMBH

Das in Ebermannsdorf ansässige Unternehmen Wittmann GmbH ist ein breit aufgestellter Betrieb der neben Abschlepp- und Bergungsdienste auch eine Autoverwertung sowie einen Containerdienst anbietet.

Als Fahrgestell für das Schwere Bergefahrzeug dient ein MB Arocs 4163 8x4/4 BG 16. Es verfügt über eine 30to und eine 10to Winde am Hauptarm. Die Stauräume sind aus Edelstahl mit Schlüssellochschienen für verstellbare Staufächer inkl. Alu-Einhängewannen. Die Schwenkwände sind mit beidseitigen Halterungen für Ausrüstung wie Ketten o.ä. versehen. Die Abschleppbrille ist seitlich steckbar. Die Schleppausrüstung besteht des Weiteren aus diversen Gabeln und Zubehör für Anhänger und Sattelauflieger. Die Halterung für die Kardanwelle ist am Stützfuß montiert. Weiters verfügt das Fahrzeug hinter dem Fahrerhaus über einen HMF 8520 Ladekran. Eine Umfeldbeleuchtung ist an den Staukästen seitlich montiert.

 

EMPL: Besuchen Sie uns auf der IFBA 2015

Messehalle 1/2 Standnummer B10!