Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht







 

Der „BISON“ überzeugt durch perfektes Design und vor allem durch ein ausgeklügeltes, bis ins Detail durchdachtes Aufbaukonzept. Letzteres ist auch der Grund dafür, dass sich EMPL innerhalb kürzester Zeit erfolgreich in Europa, Asien und dem Mittleren Osten etabliert hat.

 

In Deutschland befinden sich mehrere Abschleppfahrzeuge von EMPL im Einsatz. Zahlreiche   VBA Mitglieder zählen zu treuen Kunden.

 

„Bisonstarke“ Leistung bei schwierigsten Berge- und Abschlepparbeiten!

Jegliches verunglücktes Fahrzeug - sei es ein im Graben liegender PKW, ein ausgebrannter LKW, ein Sattelzug oder ein Reisebus - kann auch unter widrigsten Umständen mit ein und demselben Bergefahrzeug von EMPL geborgen und abgeschleppt werden.

 

Die Bergung eines verunglückten Fahrzeuges verläuft durch die am Hauptarm montierten Winden (mit einer Leistung von 10 bis 35 Tonnen) effizient und reibungslos. Ein spezielles Hydrauliksystem in Zweikreisausführung stellt sicher, dass die beiden Winden unabhängig voneinander arbeiten, ohne in ihrer Leistung beeinträchtigt zu werden. Bei Bedarf kann eine dritte Winde eingebaut werden.

 

Auch Frontkräne bis zu 80 mt Hubmoment können in Verbindung mit einer speziell vom EMPL entwickelten Kastenhilfsrahmenkonstruktion am BISON montiert werden (abhängig von den technischen Möglichkeiten des LKW Fahrgestells).

 

Die nach außen gezogenen Bergestützen garantieren maximale Stabilität – auch bei Seitenzug - und somit Sicherheit im Bergeeinsatz. Die Stützen sind mit schwenkbaren Asphaltplatten ausgestattet. Für „Off-Road“-Einsätze können diese bis zu 90° geschwenkt werden und sorgen dank der Zackenausführung für optimalen Halt bei Bergungen auf unasphaltiertem Boden. Zusatzstützen für Kranarbeiten sind dabei nicht notwendig. Die Standsicherheit wird durch eine automatische Stützbeinüberwachung gewährleistet.

 

Extra flacher Bergearm erleichtert Abschlepparbeiten!

Das Abschleppen von Fahrzeugen verläuft dank des extra flachen Ausschubs zeitsparend und unkompliziert. Der speziell entwickelte Bergearm im „Super Slim Design“ gewährleistet in Verbindung mit dem EMPL Power Tilt System ein optimales Abschleppen von Bussen und LKW bei gleichzeitig maximaler Reichweite. Durch dieses System wird beim Anheben von Bussen mittels Knickarm die Vorderseite des Fahrzeuges auch bei langem Überhang und geringer Bodenfreiheit nicht berührt und somit nicht beschädigt.

 

Durchdachtes Aufbaukonzept

Die Berge- und Abschleppausrüstung wird in den maßgeschneiderten Staukästen mitgeführt. Diese sind in Edelstahl oder Aluminium ausgeführt, auf Wunsch gummiert sowie mit Innenbeleuchtung ausgestattet. Eingebaute Einzeldrehfächer und Schlüssellochschienen ermöglichen eine individuelle Anordnung der Ausrüstungshalterungen.

 

Alles für die Sicherheit

Auf die Sicherheit des Anwenders legt EMPL ein besonderes Augenmerk. Deshalb werden die „BISONs“ standardmäßig mit zusätzlichen Sicherheitselementen ausgestattet: Lichtbalken, Blinkleuchten, reflektierende Strahler, Arbeitsscheinwerfer, zusätzliche Rundum-Kennleuchten hinten sowie zahlreiche weitere Ausstattungselemente gewährleisten maximale Sicherheit. Pneumatisch ausfahrbare Lichtmasten und Lichtbalken mit integriertem Verkehrsleitsystem sind weitere optional erhältliche Sicherheitselemente. Ein Notstromaggregat sorgt dabei für einen störungsfreien Einsatz.

 

Ein weiteres Highlight für die Fahrzeugsicherung ist das neu von EMPL entwickelte und nur bei EMPL erhältliche OSS „Operator Safety System“. Ein Computer gesteuertes Achswiegesystem, das dem Fahrer nicht nur eine Überlastung der Hinterachse sondern auch eine gefährliche Entlastung der Vorderachse im Schleppbetrieb anzeigt – Sicherheit hat bei EMPL Vorrang!

 

Des weiteren kann eine Umfeldbeleuchtung integriert werden, welche auch bei Nachteinsätzen den Nahbereich des Fahrzeuges optimal ausleuchtet und damit die Sicherheit für den Bediener erhöht.

 

Mit den Schweren Berge- & Abschleppfahrzeugen „EH/W 200 BISON“ stellt Empl seine vielfältige Abschlepp- und Bergekompetenz unter Beweis!