Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht




 

Nicht nur bei Feuerwehrfahrzeugen vertraut die Stadtgemeinde Schwaz auf die bewährte Empl Qualität. Zum wiederholten Male wurde nun ein Einsatzfahrzeug an das Stadtbauamt Schwaz ausgeliefert. Bgm. Hans Lintner sowie Bauhofleiter Gerhard Steidl und seine Mannen nahmen das Neufahrzeug offiziell entgegen.

 

Das Fahrzeug verfügt über eine Haken-Abgleitkippanlage in Schubausführung sowie einen Ladekran und ersetzt ein bereits in die Jahre gekommenes Bestandsfahrzeug welches die Stadtgemeinde Schwaz 1997 bei der Fa. Empl gekauft hat.

 

UNIVERSALFAHRZEUG FÜR STADTBAUAMT

Das Universalfahrzeug wurde für sämtliche Arbeiten des Stadtbauamtes Schwaz konzipiert und aufgebaut. Hierzu zählen vor allem der Containertransport sowie Winterdienst Einsätze. Am HIAB Ladekran mit Greifer, welcher über eine Funkfernsteuerung bedient werden kann, kann bei Bedarf ein 2-Mann Arbeitskorb montiert werden. Der 4-fach Ausschub, mit einer vollhydraulischen Reichweite von 12,8m ermöglicht es Baumschnittarbeiten sowie Wartungsarbeiten an Straßenlaternen durchzuführen.

Der Aufbau ist als Haken-Abgleitkippanlage in Schubausführung ausgeführt und auf einem 3-achs MAN TGS 28.400 Fahrgestell montiert. Dies ermöglicht es den Kipperaufbau abzusetzen und einen Salzautomaten für den Winterdienst aufzunehmen. An der Fahrzeugfront ist eine abnehmbare Straßenwaschanlage montiert. Zusätzliches Arbeitsgerät, wie Schaufel, Besen  oder Leiter sind durch ein intelligentes Verstauungskonzept am Fahrzeug verlastet. Eine Rückfahrkamera, Zurrösen sowie mehrere Arbeitsscheinwerfer sorgen für die nötige Sicherheit beim Einsatz.

Das Neufahrzeug wird Ende Mai, nach einer umfangreichen Einschulung der Stadtbauamtmitarbeiter durch die Fa. Empl, offiziell in den Dienst gestellt.

 

EMPL: Wo das Außergewöhnliche die Regel ist!