Nutzfahrzeuge
 
Nutzfahrzeuge
News
News
News-Archiv
Quickmenu
Cantine
Anreise
Prospekte *NEU*
Videos *NEU*
Messe-/Veranstaltungsübersicht







Seit Gründung des Unternehmens als „Alpenländischer Fahrzeugbau J. Empl“ im Jahre 1948 beschäftigt sich die Österreichische Firma EMPL mit der Produktion von kundenspezifischen Anhänger und Aufbaulösungen. Jedes dieser Produkte entspricht dem neuesten Stand der Technik.

 

TITAN überzeugt Baufahrzeugprofis!

Anfang Oktober präsentierte EMPL bei einem Herbstfest die neue Fahrzeug-Generation für die Bauwirtschaft: TITAN (K) Kipper und TITAN (M) Mulde! Damit setzte EMPL neue Maßstäbe, denn mit Titan wurde die Qualität der Kipper- und Muldenfahrzeuge noch einmal deutlich erhöht.

 

Der Name Titan ist nicht umsonst gewählt. Gilt doch das Material als Synonym für Stabilität, Hochwertigkeit und Wertbeständigkeit. Es ist leicht und trotzdem hochfest. All das sind Parameter, die auch in hohem Maß auf die neuen Kipper- und Muldenfahrzeuge zutreffen.

 

Zahlreiche Fachbesucher überzeugten sich von den Vorteilen der neuen Aufbaureihe. Auch bekannte Persönlichkeiten wie LR Hannes Bodner, WK Tirol Spartenchef Transport Gottfried Strobl mit Stellvertreter Toni Prantauer, NR Franz Hörl, Landtagsabgeordneter Josef Geisler, Stefan Bletzacher (WK Schwaz) zeigten sich begeistert.

 

Für das leibliche Wohl und die musikalische Unterhaltung war bestens gesorgt. Bei einem Kran-Wettbewerb konnten die Besucher zudem ihr Geschick unter Beweis stellen. Stefan Ebster von der Firma Neuhauser siegte hierbei überlegen und gewann ein Wellness-Wochenende für 2 Personen. Einige Besucher nutzten auch die Gelegenheit, um sich bei den Lehrlingsausbildnern der Firma Empl über die angebotenen Lehrberufe zu erkundigen. Empl bringt jedes Jahr Bundes- und / oder Landessieger hervor und besitzt seit dem Jahr 2001 als eine der ersten Tiroler Firmen das Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“.

 

Maßgeschneiderte Spezialfahrzeuge von höchster Qualität“!

Die Erzeugung von Kippfahrzeugen gehört zum Kerngeschäft der EMPL Fahrzeugwerke. In der lokalen Baufahrzeugbranche genießt EMPL den Ruf, die beste Adresse für individuell und speziell für den harten Einsatz in den Bergen gefertigte Mulden und Kipper zu sein.

 

Die einzelnen Baugruppen der EMPL Kipper und Mulden werden auf einer Roboter-Schweißanlage komplett durchgeschweißt, wodurch EMPL eine gleich bleibend hohe Qualität erzielt. Hohlraumschutz und Konservierung der sensiblen Stellen erhöhen die Lebensdauer der Oberflächenbeschichtung!

 

Die für den Front- und Heckkrananbau optimierten Kippaufbauten sind natürlich auch als Wechselsystem (mechanisch oder hydraulisch) erhältlich. Wie bei EMPL üblich kann sich der Kunde seinen Aufbau individuell, je nach Einsatzerfordernis, gestalten lassen. Sonderwünsche betreffend diverser An- und Zubauten sowie Verkleidungen können umgesetzt werden.

 

Die neue CE, UVV konforme TITAN Aufbaureihe bringt dem Kunden somit wesentliche Zusatznutzen wie

Optimierte Sicherheit
Erhöhte Bedienerfreundlichkeit
Mehr Nutzlast aufgrund des geringeren Gewichts bei höherer Stabilität
Längere Einsatzdauer (Langlebigkeit)
Individuell Einsetzbarkeit

 

Fuhrparkleiter und Fahrer sind sich einig: Die Produktreihe TITAN setzt neue Maßstäbe! Denn: Die neuen robusten Kipper garantieren unter allen Einsatzbedingungen eine hohe Leistung bei gleichzeitig maximaler Stabilität. Noch dazu bieten sie dem Anwender ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit. Das veranlasste einige Besucher, gleich vor Ort Kaufaufträge zu platzieren, um den Fuhrpark mit einem EMPL „Titanen“ zu erweitern.