Unternehmen
Unternehmen
Philosophie/Leitbild
News
News
Newsarchiv
Qualitätsmanagement
Umweltmanagement
Forschung & Entwicklung / Innovationen
Produktion
Standorte
Geschichte
Partner
Karriere bei Empl
Kontakte
Quickmenu
Feuerwehr-Shop
Cantine
Prospekte
Videos
Bildergalerie ESP
Messe-/ Veranstaltungsübersicht
Newsletter














 

Im Juli 2013 feierte die Empl Cantine ihr 6-jähriges Bestandsjubiläum. Grund genug, um einen Blick auf die Erfolgsgeschichte des selbstbetriebenen Restaurants zu werfen.

 

Das Zillertaler Unternehmen EMPL Fahrzeugwerk Ges.m.b.H. ist weltweit als Hersteller individueller LKW-Sonderaufbaulösungen im Bereich Feuerwehr, zivile Nutzfahrzeuge und logistische Produkte bekannt. Seit über 65 Jahren ist die Firma ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor und einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region.

 

„Bewusste Ernährung ist eine wesentliche Säule der Gesundheit und gesunde Mitarbeiter wiederum sind eine wichtige Säule eines erfolgreichen Betriebes. Mit dem Bau der Cantine haben wir soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern und der Öffentlichkeit übernommen“, so Geschäftsführer Herbert Empl.

 

VIELFALT DURCH TRADITION UND INNOVATION

Trotz stetig steigender Lebensmittelpreise und einem nahezu identischem Preisniveau wie bei der Eröffnung 2007 ist die Empl Cantine bis heute ihrem Motto treu geblieben. „Gesund Essen - Besser Fühlen - Energie Tanken“. Keine Fertiggerichte, Geschmacksverstärker oder Convenience Produkte, dafür aber frisch Gekochtes aus der Region und ein knackiges Salat-, Obst- und Dessertbuffet.

 

Gekocht wird ausschließlich frisch. Die Rohprodukte stammen nach Möglichkeit aus der Region und aus biologischem Anbau. Großer Wert wird dabei auf Saisonalität und Vielfalt gelegt“, so Küchenchef Mike Seiringer, der die Empl Betriebsküche aufgebaut hat und immer noch mit Begeisterung führt. Themenschwerpunkte wie „Nudelwoche“, „Schmankerlwoche“ oder „Zillertaler Hausmannskost“ sorgen stets für eine wunderbare Abwechslung in der Küche.

 

Im Freeflow Bereich werden für die rund 300 Mitarbeiter des Unternehmens von Mo-Fr von 11:30 bis 13:30 zwei Menüvariationen sowie ein Tagesgericht angeboten. Dabei ist stets mindestens ein Gericht fleischlos.

 

Doch nicht nur Empl Mitarbeiter nehmen das Angebot gerne in Anspruch. Einen großen Zuwachs verzeichnet die Empl Cantine vor allem bei den externen Gästen. Die Kombination von preiswerten Gerichten gepaart mit qualitativ hochwertiger Küche überzeugt auch die Mitarbeiter umliegender Betriebe, Familien, Pensionisten und Touristen. Nahezu keine Wartezeiten und die freundliche Atmosphäre sind weitere Pluspunkte. Die großen Fenster im Speisesaal geben den Blick auf die beeindruckende Zillertaler Bergwelt frei.

 

ESSEN AUF RÄDERN

Eine zusätzliche Serviceleistung der Cantine stellt das sogenannte „Essen auf Rädern“ dar. Rund 12.000 Menüs werden jährlich an Kinderhorte, Schulen, Krabbelstuben oder das Caritas Zentrum in der Umgebung ausgeliefert. Eigens auf die Kinder abgestimmte Menüs werden täglich mit einem umweltfreundlichen Hybrid Fahrzeug ausgeliefert, speziell ausgestattet um sämtliche HACCP/Hygiene Richtlinien zu erfüllen. Damit ist Empl bei der Gemeinschaftsverpflegung (Essen auf Rädern) im Zillertal Nummer Eins. Beeindruckend, wenn man bedenkt, dass im ersten Jahr „nur“ 8.600 Menüs insgesamt ausgegeben wurden.

„Auch das Rot-Kreuz Sozialprojekt „Tafel Uderns“ unterstützen wir, indem wir kostenlos Lebensmittel liefern“, so Marketing Leiterin Mag. Romana Danzl.

 

ERFOLGSGESCHICHTE EMPL CANTINE

Die Geschichte der Empl Cantine ist eine Erfolgsgeschichte. Jährlich wurden Produktivitätssteigerungen im zweistelligen Prozentbereich erreicht. „Von den anfänglich 8.600 Essen pro Jahr wird man heuer voraussichtlich die 45.000 Menügrenze sprengen“, freut sich Mag. Markus Prantl.

 

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

„Es ist uns bewusst, dass sich ein Betriebsrestaurant niemals rechnen wird. Wichtig ist uns, dass Lohnkosten und Wareneinsatz gedeckt sind. Diesbezüglich sind wir auf dem besten Weg. Aufgrund des geringen Deckungsbeitrages pro Menü müssen derzeit jedoch die Fa. Empl und der Betriebsrat einen Beitrag leisten, um alle Kosten zu decken“, bekennt sich Geschäftsführer Herbert Empl zur sozialen Verantwortung.

 

VERANSTALTUNGSLOCATION UND WERKSFÜHRUNGEN

Angrenzend an den öffentlichen Cantinen Bereich gibt es zusätzlich eine buchbare Event-Location sowie einen VIP Bereich, welche kulinarisch vom Empl Cantinen Team betreut werden. Ob Großveranstaltung mit 150 Personen oder Business Meetings in exklusivem Ambiente - das Küchenteam der Empl Cantine rund um Küchenleiter Mike Seiringer kann auch auf gehobenem Niveau überzeugen. Eventmanager Prantl freut sich über die positive Entwicklung. „Jährlich finden derzeit ca. 40 Veranstaltungen statt.“

 

Jedem Interessierten wird außerdem die Möglichkeit geboten, hautnah mitzuerleben wie LKW-Aufbauten entstehen. Fachkundiges Personal erläutert dabei die technischen Besonderheiten eines jeden Fahrzeuges und gibt Einblick in den gesamten Produktionsablauf. Nach einer kurzweiligen, ca. 1½ stündigen Führung durch das Betriebsareal, kann sich der Besucher in der EMPL Cantine stärken.

 

EMPL: Qualitäts-, Umwelt- und Sozialverantwortung!