Unternehmen
Unternehmen
Philosophie/Leitbild
News
News
Newsarchiv
Qualitätsmanagement
Umweltmanagement
Forschung & Entwicklung / Innovationen
Produktion
Standorte
Geschichte
Partner
Karriere bei Empl
Kontakte
Quickmenu
Feuerwehr-Shop
Cantine
Prospekte
Videos
Bildergalerie ESP
Messe-/ Veranstaltungsübersicht
Newsletter



 

Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für „Corporate Social Responsibility“. Eine unabhängige Jury bewertet das ganzheitliche Engagement eines Unternehmens im sozialen sowie ökologischen Bereich. Aus den 22 Einreichungen ist Empl einer der drei Großbetriebe, die nun für den begehrten Preis nominiert wurden.

 

Ziel des TRIGOS ist es, die besten und wirksamsten CSR-Aktivitäten österreichischer Unternehmen zu prämieren und die Erfolgsmodelle einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Am 23. Mai werden die diesjährigen Sieger des TRIGOS Tirol bei einer feierlichen Gala prämiert.

 

DIE AUSZEICHNUNG FÜR CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Was den TRIGOS besonders macht, ist seine breite Trägerschaft aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Der TRIGOS wurde im Jahr 2003 gemeinsam von Vertretern der Wirtschaft und NGOs ins Leben gerufen. Als Träger fungieren die Caritas, das Österreichische Rote Kreuz, der Umweltdachverband, GLOBAL 2000, SOS-Kinderdorf, Diakonie Österreich, die Industriellenvereinigung, die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Business Data Consulting Group sowie respACT - austrian business council for sustainable development.

 

Die Firma Empl darf sich heuer über eine Nominierung im Bereich Großbetrieb, gemeinsam mit den Unternehmen Fritz Egger GmbH & Co. OG sowie der Schenker & CO AG, freuen.

 

 

EMPL: Qualitäts-, Umwelt- und Sozialverantwortung!