EMPL Lehrling erfolgreich bei Landes- und Bundeswettbewerb!

01.11.2014

EMPL Lehrling Johannes Bacher ist es heuer gelungen, den Landessieg beim Tiroler Lehrlingswettbewerb der Metalltechniker zu erringen. Eine Woche später gelang es Johannes auch beim Bundeslehrlingswettbewerb zu überzeugen. Er erreichte den erfolgreichen 3. Platz.  Herzliche Gratulation!

Am 17. Oktober fand im Congress Innsbruck die feierliche Abschlussgala der Wirtschaftskammer Tirol für die erfolgreichen Lehrlinge der Lehrlingswettbewerbe 2014 der Bezirke Innsbruck-Stadt und-Land statt. EMPL Lehrling Johannes Bacher (Servicewerk Hall) nahm die Glückwünsche  sowie die Trophäen von Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, WK-Präsident Jürgen Bodenseer und WK-Vizepräsident Martin Eder persönlich entgegen. Eine Woche später fand der Bundeslehrlingswettbewerb in Mureck in der Steiermark statt.

73 Teilnehmer aus allen neun Bundesländern überzeugten durch hohe Kompetenz, Fleiß und Geschick in sechs Berufsgruppen. Bundesinnungsmeister Kommerzialrat Harald Schinnerl, Landesinnungsmeister-Stellvertreter Martin Haider und Bundeslehrlingswart Helmut Muralter zeigten sich zufrieden angesichts der beeindruckenden Leistungen der Teilnehmer.

EMPL: Vorsprung durch Fortschritt!



  • Teilen: