EMPL unterstützt Kampf gegen Krebs!

01.12.2012

Mit einer Spende nimmt die Fa. EMPL erneut ihre soziale Verantwortung wahr und unterstützt wie jedes Jahr zu Weihnachten eine soziale Einrichtung. Heuer fiel die Wahl auf die Kinder-Krebs-Hilfe Tirol/Vorarlberg.  

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Egal wie alt wir sind. Wenn wir ernsthaft erkranken, wünschen wir uns - abgesehen von der besten medizinischen Versorgung - menschliche Zuwendung und sachliche Information.

EMPL hilft. Als sozial engagiertes Unternehmen hat sich die Fa. EMPL auch in diesem Jahr wieder dazu entschlossen auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner zu verzichten. Das Geld wird stattdessen der gemeinnützigen Einrichtung „Kinder-Krebs-Hilfe Tirol/Vorarlberg“ zur Verfügung gestellt. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den kleinen Patienten und den betroffenen Familien mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, in jeder erdenklichen Weise schnell und unbürokratisch zu helfen.

Durch eine Spende von 3000 Euro, welche durch Geschäftsführer Herbert Empl sowie Juniorchef Joe Empl an die Geschäftsführerin der Kinder-Krebs-Hilfe Tirol/Vorarlberg Frau Ursula Mattersberger übergeben wurde, will die Fa. EMPL das Engagement gegen den Krebs unterstützen und nachhaltig für Freude sorgen.

EMPL: Qualitäts-, Umwelt- und Sozialverantwortung!



  • Teilen: